Kostenloser Versand in DE
1 Monat Widerrufsrecht
Service: 05141 3053086
Zahlung per Ratenkauf

Verlobungsringe mit Labor Diamant

Verlobungsringe mit Labordiamant vereinen Eleganz und Nachhaltigkeit. Diese synthetischen Diamanten, identisch mit natürlichen, werden unter kontrollierten Bedingungen hergestellt, was sie umweltfreundlicher und ethisch vertretbar macht. Zudem sind sie kostengünstiger, sodass Du mehr Diamant für Dein Budget bekommst. Perfekt für ein verantwortungsbewusstes und stilvolles Versprechen, oder?

Filter
Diamantring Twist Herz 1 Karat Lab-Grown Weißgold 585 Rubin 1832
Feingehalt: Weißgold 585 | Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 729,00 €*
1.209,00 €*
Verlobungsring aus Weißgold mit Lab-Grown Brillant in 6er Krappe
Legierung: 585/- Gold | Gesamtkarat: 1.000 ct. | Diamantqualität: LG tw/vs | Ringweite: 55 (Ø 17,5 mm)

Varianten ab 649,00 €*
1.649,00 €*
Verlobungsring aus Roségold mit Lab-Grown Brillant in 6er Krappe
Legierung: 585/- Gold | Gesamtkarat: 1.000 ct. | Diamantqualität: LG tw/vs | Ringweite: 52 (Ø 16,6 mm)

Varianten ab 649,00 €*
1.649,00 €*
Verlobungsring aus Gelbgold mit Lab-Grown Brillant in 6er Krappe
Legierung: 585/- Gold | Gesamtkarat: 1.000 ct. | Diamantqualität: LG tw/vs | Ringweite: 53 (Ø 16,9 mm)

Varianten ab 649,00 €*
1.649,00 €*
Verlobungsring aus Platin mit Lab-Grown Brillant in 6er Krappe
Legierung: 600/- Platin | Gesamtkarat: 1.000 ct. | Diamantqualität: LG tw/vs | Ringweite: 53 (Ø 16,9 mm)

Varianten ab 509,00 €*
1.989,00 €*
Verlobungsring Spannring V Silber 1 Karat Labor Diamant Rubin 18006
Feingehalt: Sterlingsilber 925 | Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 249,00 €*
649,00 €*
Verlobungsring Spannring V Silber Labor Diamant Rubin 18006
Feingehalt: Sterlingsilber 925 | Steinbesatz ges.: 0.700 ct.

Varianten ab 249,00 €*
419,00 €*
Verlobungsring Spannring V Silber Labor Diamant Halbkaräter Rubin 18006
Feingehalt: Sterlingsilber 925 | Steinbesatz ges.: 0.500 ct.

Varianten ab 249,00 €*
329,00 €*
Verlobungsring Spannring V Silber Labor Diamant Rubin 18006
Feingehalt: Sterlingsilber 925 | Steinbesatz ges.: 0.400 ct.

Varianten ab 249,00 €*
279,00 €*
Verlobungsring Spannring V Silber Labor Diamant Rubin 18006
Feingehalt: Sterlingsilber 925 | Steinbesatz ges.: 0.300 ct.

249,00 €*
Verlobungsring 1 Karat Labor Diamant Silber 925 Solitär Rubin 18004
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring mit 1 Karat Labordiamant Silber 925 Rubin 18003
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring Solitär Silber 925 Labor Diamant 1 Karat Rubin 18022
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring Silber 925 6er Krappe 1 Karat Labor Diamant Rubin 18007
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring modern Silber 925 Labor Diamant 1 Karat Rubin 18009
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring Silber 925 Solitär 1 Karat Labor Diamant Rubin 18001
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring Silber 925 Labor Diamant 1 Karat Rubin 18020
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
629,00 €*
Verlobungsring Zarge Silber 925 1 Karat Labordiamant Rubin 18019
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
639,00 €*
Verlobungsring Mini Twist Silber 925 1 Karat Lab-Grown Rubin 18011
Steinbesatz ges.: 1.000 ct.

Varianten ab 229,00 €*
629,00 €*

Eure Vorteile beim Trauringking

1 Monat Widerrufsrecht
Schönes Ring-Etui
Online-Beratung

Verlobungsring mit Labordiamant kaufen

Ein Verlobungsring mit Labordiamant ist eine hervorragende Wahl aus mehreren Gründen. Erstens bietet er ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, da Labordiamanten in der Regel günstiger sind als ihre natürlichen Pendants, ohne dabei an Qualität oder Schönheit einzubüßen. Darüber hinaus sind Labordiamanten eine ethisch vertretbare Option, da sie ohne die ökologischen und sozialen Auswirkungen des traditionellen Diamantenabbaus hergestellt werden. Sie sind identisch mit natürlichen Diamanten in Bezug auf ihre chemischen und physikalischen Eigenschaften und bieten dieselbe strahlende Brillanz und Haltbarkeit. Ein Labordiamant ermöglicht es Ihnen also, einen wunderschönen und hochwertigen Verlobungsring zu einem erschwinglicheren Preis zu wählen, während Sie gleichzeitig umweltbewusst handeln.

Antragsring mit Labordiamanten – welche Ausführngen?

Ein Antragsring mit Labordiamant ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, wobei das Material des Rings eine wichtige Rolle spielt. Die häufigsten Materialien sind Platin, Weißgold, Gelbgold und Roségold. Platin ist bekannt für seine Langlebigkeit und seinen natürlichen, weißen Glanz, während Weißgold eine ähnliche Ästhetik bietet, aber preiswerter ist. Gelbgold verleiht dem Ring einen klassischen und warmen Look, ideal für traditionelle Designs. Roségold, mit seinem rötlichen Ton, ist besonders beliebt für einen romantischen und modernen Stil. Jedes dieser Materialien kann verschiedene Ringtypen wie Solitärringe, Halo-Ringe, Pavé-Ringe oder Dreistein-Ringe ergänzen und die Schönheit des Labordiamanten hervorheben.

Sind Labordiamanten echt?

Ja, synthetische Labor-Diamanten sind echt. Sie bestehen aus denselben Materialien wie natürliche Diamanten und haben die gleichen physikalischen und chemischen Eigenschaften. Labordiamanten werden in kontrollierten Umgebungen hergestellt, aber das Endprodukt ist chemisch identisch mit einem natürlichen Diamanten. Sie sehen genauso aus und haben die gleiche Härte, Brillanz und Klarheit.

Der einzige Unterschied liegt in ihrer Entstehungsgeschichte, denn während natürliche Diamanten über Millionen von Jahren tief in der Erde geformt werden, entstehen Labordiamanten in einem viel kürzeren Zeitraum durch menschliche Technologie. Trotz dieser unterschiedlichen Herkunft sind Labordiamanten in jeder Hinsicht als echte Diamanten anzusehen.

Behalten Labordiamanten ihre Brillanz?

Labordiamanten behalten ihre Brillanz genauso wie natürliche Diamanten. Sie bestehen aus demselben Material, Kohlenstoff, und haben die gleiche Kristallstruktur. Gut geschliffene Labordiamanten sind und bleiben genauso funkelnd wie natürliche.

Kann man synthetische Diamanten von natürlichen Unterscheiden?

Labordiamanten lassen sich mit bloßem Auge nicht von natürlichen Diamanten unterscheiden. Spezialisierte Geräte und Tests, wie Spektroskopie oder elektrische Leitfähigkeit, sind erforderlich, um ihre Herkunft zu bestimmen. Beide Arten haben identische chemische und physikalische Eigenschaften, weshalb Experten zur Unterscheidung notwendig sind.

Herkunft und Verfügbarkeit von Labordiamanten

Laborgezüchtete Diamanten sind leichter verfügbar und in einer Vielzahl von Größen und Formen erhältlich, was es einfacher macht, den perfekten Stein für den Verlobungsring zu finden.

Da Labordiamanten in Laboren hergestellt werden, ist ihre Herkunft transparent und vollständig nachvollziehbar. Dies bietet zusätzliche Sicherheit für Käufer, die sicherstellen möchten, dass ihre Diamanten ethisch unbedenklich sind. Diese Vorteile machen Verlobungsringe mit Lab Grown zu einer attraktiven und zeitgemäßen Alternative zu herkömmlichen Diamantringen.


Wie werden Lab Grown Diamanten hergestellt?

Diese künstlichen Diamanten werden in Laboren durch zwei Hauptmethoden hergestellt:

  • HPHT (High Pressure High Temperature): Diese Methode simuliert die natürlichen Bedingungen, indem Kohlenstoff unter hohem Druck und hoher Temperatur kristallisiert.
  • CVD (Chemical Vapor Deposition): Hierbei wird Kohlenstoff in Form von Gas auf eine Substratfläche abgelagert und bildet so einen Diamanten.
Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...