Große Auswahl an Ringen Kauf auf Rechnung & in Raten Kostenloser, sicherer Versand Kostenlose Gravur
Zuviel Auswahl? Jetzt sortieren!
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Suchst Du den perfekten Verlobungsring für Deinen Heiratsantrag? Willst Du die Augen deiner Partnerin strahlen sehen? Mit einem Verlobungsring in Weißgold bist Du auf der sicheren Seite. Romantisch, schlicht, luxuriös und modern – so werden Verlobungsringe aus Weißgold beschrieben. Nicht umsonst sind die meisten Antragsringe aus Film und Fernsehen Klassiker. Ob bei Sex and the City oder Twilight – es wird zu einem Verlobungsring in Weißgold "Ja" gesagt. Ein heller Ringsteg mit durchsichtigem funkelndem Stein stellt den idealen Ring mit Wow-Effekt dar.

Klassiker Weißgold

Verlobungsringe in Weißgold sind DER Klassiker der Schmuckstücke für Heiratswillige. Stellt sich eine Frau "ihren" Antragsring vor, haben die meisten einen schlichten Verlobungsring aus Weißgold vor Augen. Unaufdringlich und trotzdem edel anmutend – das zeichnet Verlobungsringe aus Weißgold aus. Das Material Weißgold ist eine ideale Ergänzung für Brillanten jeder Art. Das ähnlich wie Silber anmutende Edelmetall strahlt kühle Eleganz aus, die fast jeder zukünftigen Braut gefällt. Romantische Antragsringe gibt es bei Trauringking in 375er Weißgold, 585er Weißgold und 750er Weißgold. Diese Zahlen geben den Goldanteil der Verlobungsringe aus Weißgold an – sprich 37,5%, 58,5% oder 75%. In jeder der drei Reinheitsgrade sind ansprechende Antragsringe für den perfekten romantischen Moment erhältlich

Schlicht & Elegant

Oft wird der Verlobungsring nach der Hochzeit dem Ehering vorgesteckt. Deshalb eignen sich Verlobungsringe in Weißgold besonders für Bräute, die sich für klassisch schlichte Trauringe entscheiden. Ob Zargenfassung oder Facettenschliff – Verlobungsringe in Weißgold wirken mit fast jedem Design hochwertig. Trauringe aus Weißgold fassen optimal weiße Steine ein. Das helle Edelmetall lässt Zirkonia und Brillanten strahlen. Aber auch farbige Schmucksteine können in Verlobungsringen in Weißgold gut zur Geltung kommen. Blaue Smaragde oder Saphire unterstreichen die noble Kühle des Edelmetalls. Der meist dünn gehaltene Ringsteg aus dem beliebten hellen Material passt zu jedem Hauttyp. Verlobungsringe in Weißgold lassen Finger schlank erscheinen und wirken zeitlos elegant. "Klassische Schönheit" ist die passende Bezeichnung für einen Brillanten in schlichter Fassung, der auf einem Verlobungsring aus Weißgold thront.

Pflege von Weißgold

Ein weiterer Pluspunkt eines Verlobungsringes in Weißgold ist die einfache Pflege. Eine gelegentliche Reinigung mit einer weichen Zahnbürste und milder Seife ist ausreichend. Durch das tägliche Tragen lässt sich eine gewisse Abnutzung nicht vermeiden. Das helle Material hat den Vorteil, dass kleine Kratzer kaum auffallen.

Verlobungsringe aus Weißgold sind mit einer sogenannten "Rhodinierung" überzogen. Diese Schutzschicht macht die Oberfläche härter und erhält das strahlende Weiß. Nach einigen Jahren kann der Ring zum Rhodinieren zum Goldschmied gebracht werden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Verlobungsringe aus Weißgold mit hellem Stein zu jedem Outfit passen. Auch zu anderem Schmuck.