Kostenloser Versand in DE
1 Monat Widerrufsrecht
Service: 05141 3053086
Zahlung per Ratenkauf

Trauringe Rotgold & Eheringe Rotgold

Atemberaubende Trauringe aus Rotgold hergestellt von namhaften Trauringmanufakturen in großer Auswahl. Findet Eure roten Traumringe mit besonderer Wirkung günstig beim Trauringking. Eheringe aus Rotgold sind besonders warm und zugleich sehr attraktiv. Sie setzen Akzente durch Ihre außergewöhnliche Farbe.

Filter
Trauringe Haselnussgold Muster Gerstner 31470
Feingehalt: Haselnussgold 585

1.499,00 €*
Trauringe Haselnussgold Brillant Gerstner 28524
Feingehalt: Haselnussgold 750

Varianten ab 3.509,00 €*
4.329,00 €*

Euro Vorteile beim Trauringking

1 Monat Widerrufsrecht
Schönes Ring-Etui
Online-Beratung

Trauringe & Eheringe aus Rotgold kaufen - die passende Farbe für jeden Hauttypen

Trauringe aus Rotgold harmonieren mit fast allen Hauttönen. Daher ist dieser Farbton nicht nur bei den Damen besonders beliebt. Auch die Männerwelt greift gerne zu Uhren und Schmuck aus schönem Rotgold. Denn dieser Farbton harmoniert auch hervorragend mit den eher maskulinen Farben von Kleidungsstücken. Auch die hell glänzenden Diamanten am Ehering aus Rotgold stechen besonders heraus – was bei dem Damen absolute Begeisterung hervorruft.

Wir haben eine große Menge schlichter oder auch aufwendig gestalteter Eheringe aus Rotgold im Angebot – auch in Kombination mit anderen Materialien wie Weißgold, Palladium oder Carbon. Dabei finden Sie in jeder Preisklasse moderne und außergewöhnliche Ringe von namhaften Herstellern welche Sie viele Jahre lang begleiten werden. Lassen Sie sich inspirieren und kaufen Sie Ihre alltagstauglichen Hochzeitsringen im Internet. Mit einer kostenlosen Gravur, beispielsweise mit dem Hochzeitsdatum oder dem Namen des Partners, werden Ihre Ringe erst zu etwas ganz persönlichem!

Woraus bestehen Trauringe aus Rotgold?

Den rötliche Färbung erhalten Trauringe aus Rotgold durch einen höheren Kupferanteil unter den beigemischten Metallen. Der Feingoldanteil bleibt jedoch entsprechend der Legierung erhalten. Je höher der Feingoldanteil, desto gelblicher und wärmer wird das Rotgold.

Rotgold, Roségold – was ist der Unterschied?

Der Unterschied zwischen Rotgold und Roségold liegt im Mischverhältnis der Zutaten. Beim sanften Roségold ist ein geringerer Kupferanteil und dafür ein größerer Feingoldanteil enthalten, anders als beim kräftigen Rotgold. Dadurch bekommen Roségoldringe ihren helleren rosße Goldton. Die Mischverhältnisse variieren je nach Hersteller. So fallen die Roségoldtöne oft auch unterschiedlich aus.

Was macht Rotgold Trauringe besonders?

Rote Hochzeitsringe sind vor allem in Osteuropa eine der beliebtesten Legierungen. Denn Rotgold passt nahezu zu allen Hauttypen und ist besonders bei hellem Teint ideal und bildet mit seinem warmen Goldton wunderschöne Kontraste. Je nach Mischverhältnis des Materials sind hellere Rottöne wie Apricotgold oder Trauringe Roségold feine Ergänzungen in der Farbpalette. Ein weieter Vorteil bei Rotgold ist auch der Kontrast zu den Diamanten. Diese heben sich leicht vom kräftigen Goldton ab und leuchten sehr schön.

Kann ich Rotgold Trauringe kombinieren?

Wenn ein roter Trauring getragen wird, sind die Möglichkeiten den Ring mit anderen Ringen zu kombinieren schier unendlich. Denn Rotgold bietet gute Kontraste zu hellen Goldtönen wie Weißgold oder auch Platin. Aber auch ein Vorsteckring aus Gelbgold passt hervorragend. Vor allem wenn ein eher schlichter Ehering getragen wird, können faszinierende Diamantringe für den besonderen Kick sorgen. Auch interessant sind Kombinationen mit Carbon oder Tantal.

Welche Legierungen gibt es bei rotgoldenen Eheringen?

Die häufigsten Legierungen für rotgoldene Eheringe sind  Rotgold 585 und Rotgold 750. Doch auch weitere Rotgold-Legierungen sind wie folgend erhältlich:

  • 333/000 Rotgold - Feingold-Anteil 33,3 % - 8 Karat
  • 375/000 Rotgold - Feingold-Anteil 37,5 % - 9 Karat
  • 585/000 Rotgold - Feingold-Anteil 58,5 % - 14 Karat
  • 750/000 Rotgold - Feingold-Anteil 75.5 % - 18 Karat

Gibt es Nachteile bei rot/rosé Eheringe?

Ja, oft sind es die Männer welche sich nicht wohlfühlen mit Rotgold oder Roségold. Ist der Farbton vielleicht zu feminin? Auch wenn Uhren und Schmuck gerne rot sein dürfen, bei Hochzeitsringen ist das oft anders. Hier gilt, einfach mal aufprobieren!

Welche Alternativen zu Rotgold

Rotgold ist nicht jeder Manns Sache. Gerade die Herren wünschen sich vielleicht etwas eher dezenteres. Alternativen zu Rotgold wären:


Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...